< Vorsprache im Rathaus nur nach vorheriger Terminvereinbarung
24.08.2020 11:47 Alter: 96 days
Kategorie: Tourismus

Grassemann-Erlebnisrunde für die ganze Familie


Auf zur Grassemann-Erlebnisrunde, heißt es ab sofort - aufgerufen von unseren Naturpark-Rangern und der Waldpädagogin Ruth Mattheas (AELF Bayreuth).

In diesem Sommer kannst du dich mit der ganzen Familie, Geschwistern oder Freunden auf die Spuren von Grassemann machen. Dieser kleine wilde Mann führt dich bei der Entdeckertour.

Rund um die Naturpark-Infostelle am Fuße des Ochsenkopf geht es über das jederzeit zugängliche Gelände des Freilandmuseums Grassemann.

Es erwarten dich knifflige Rätsel und es gibt viele tolle Mitmach- und Spiel-Stationen zu entdecken.

Dabei erfährst du allerhand Spannendes zum Thema Wiese und Wald.

Wer die Grassemann-Erlebnisrunde mit einem interessanten Museumsbesuch verknüpfen und in die Zeit der ersten Siedler im Fichtelgebirge eintauchen möchte, hat hierzu immer Donnerstag bis Sonntag von 11-16 Uhr die Möglichkeit. Eintritt: Kinder 0 €, Erwachsene 2,50 €.

Weitere Erlebnisrunden gibt es übrigens rund um das Waldhaus Mehlmeisel und im Stadtwald Creußen zu entdecken.

Specht, Igel und viele weitere Tiere zeigen dir den Weg durch den Wald. Sie haben sich für dich verschiedene Rätsel und andere Aufgaben ausgedacht. Schau doch mal vorbei!

Ruth Mattheas

(Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth)

und

 Isabell Niclas

(Naturpark Fichtelgebirge)